Interessante Wohnungen für Investoren, Mieter oder Kaufinteressenten


In Gersau (SZ) verkaufen und vermieten wir helle und geräumige Wohnungen in einem geschichtsträchtigen, 1782 erbauten und vollständig sanierten Patrizierhaus. Das Patrizierhaus "Haus zum Hof" ist in die "Überbauung Dorfstrasse 18" integriert, welche zusätzlich aus einem Zwischenbau und einem 1971 erstellten Anbau besteht. Insgesamt befinden sich in der Überbauung 22 Wohnungen. Die Liegenschaft wurde im Jahr 2012/ 2013 komplett renoviert. Die hellen Wohnungen, überzeugen mit geräumigen Grundrissen, einem original belassenen Innenausbau und stehen unter Denkmalschutz. Das Haus wurde 1782 durch den Landamman Küttel (Vater des letzten Fürstabtes von Einsiedeln, Beat Küttel) erbaut. Einige der Wohnungen verfügen über attraktive Aussenbereiche mit Flächen zwischen 6m² und 68.7m².

Gersau liegt direkt am Vierwaldstättersee, am Südhang der Rigi, was die Wohnungen attraktiv für Feriengäste macht. Gersau ist eine Gemeinde im Kanton Schwyz und bildet den gleichnamigen Bezirk, welcher nur aus der Ortschaft besteht. Das Dorf, welches in der Region als „Riviera des Vierwaldstättersees“ bekannt ist, liegt an einer in sich abgeschlossenen, windgeschützten Mulde am Rigi-Südhang. Gersau ist als Ausflugsziel äusserst beliebt, dies nicht zuletzt wegen seiner Nähe zur Natur und dem milden Klima, in welchem sogar Edelkastanien, Feigen und Palmen gedeihen. In dem idyllischen Dörfchen sucht man vergeblich nach einer Shoppingmeile oder einem Einkaufszentrum. Jedoch hat die Gemeinde alles zu bieten, was man zum täglichen Leben braucht. In den Dorfläden, der Bäckerei oder der Molkerei können Besorgungen für den täglichen Gebrauch getätigt werden. Wer ein breiteres Sortiment sucht, ist in kurzer Zeit im Kantonshauptort Schwyz, im Einkaufszentrum „Mythencenter“ mit Filialen bekannter Detailhandelsbetrieben, Möbel-, Mode- und Sportgeschäften.

Den Kindergarten, die Primarschule und die Oberstufe besuchen die Kinder und Jugendlichen im Dorf. Ein Gymnasium findet man im 7 Km entfernten Brunnen. Gersau verfügt zudem über eine gute Infrastruktur, Schwyz ist in nur wenigen Autominuten erreichbar. Auch für die gesundheitliche Versorgung ist mit mehreren Arztpraxen gesorgt. Das Kantonsspital befindet sich in Schwyz, in Brunnen findet man eine Privatklinik. Dank der unmittelbaren Nähe zum See, den Bergen und der umliegenden Natur ist Gersau ein weiträumig bekanntes Ausflugsziel für Touristen. Die Hotels, Ferienwohnungen und Gaststätten im Dorf halten ein vielfältiges und gepflegtes Angebot für jeden bereit. Die ausgedehnte Quaianlage, der Schifffahrtsbetrieb, die Strandbäder, ein Tennisplatz und die unzähligen Möglichkeiten in der umgebenden Natur zu wandern, zu biken oder zu spazieren, laden dazu ein die Freizeit an der „Riviera des Vierwaldstättersees“ zu verbringen. Oberhalb des Dorfes auf 1'550 M. ü. M. liegt der Gersauer Hausberg Rigi Burggeist, mit atemberaubender Aussicht auf das Alpenpanorama und den Vierwaldstättersee. Es verkehrt ein Schifffahrtsbetrieb in Richtung Flüelen und Luzern. Wer den See mit dem Auto überqueren will, dem steht zwischen März und Oktober die Autofähre Gersau – Beckenried zur Verfügung. Es gibt eine regelmässige Busverbindung in Richtung Vitznau, Weggis Brunnen und Schwyz. Der nahe Bahnhof Schwyz oder Brunnen liegt an der Bahnlinie Richtung Luzern, Zug oder Tessin und im Winter laden die Rigi-Scheidegg oder der nahe Swiss-Holidaypark mit Hallenbad, Wellnessbereich und zahlreichen Indoor-Sport Angeboten ein, sich sportlich zu betätigen oder sich gemütlich zu entspannen. Für Ansässige besitzt Gersau auch ein breites und ausgeprägtes Vereinsleben.

Besichtigungswetter

Standort



Immobilien-Film
4.5 Zimmer-Wohnung
Tschalungasse 1
6442 Gersau SZ




  • Zu den Angeboten